Schlagwort-Archive: Wahlplakat

Etikettenschwindel und Wählertäuschung

Die Grünen werfen der Landwirtschaft bzw. dem Handel Etikettenschwindel und Verbrauchertäuschung vor. Es würden auf Verpackungen und in Werbeanzeigen immer grüne Wiesen gezeigt werden und nicht die „Zustände“ in den Megaställen.
In Niedersachsen läuft der Wahlkampf zur Kommunalwahl. Ein Plakat der Grünen zeigt zwei Schweine auf einer grünen Wiese. Auch ein Etikettenschwindel:

schweinewiese_wahlplakat2

Links im Bild ist eine Schweinewiese zu sehen, die von zwei Schweinen schwarz gemacht wurde. Rechts kann man ein unrealistische Idyll bewundern. Dieses Foto ist gestellt und bedient die „Landlust“-Romantik so manchen Städters, doch leider sehen Schweinewiesen nur in den ersten Minuten so grün aus. Warum dürfen die Grünen den Wähler täuschen und gleichzeitig andere wegen der selben Praktiken kritisieren bzw. verurteilen? Hier wird doch mit zweierlei Maß gemessen, oder?