kontrovers_br_bienensterben

Bienensterben: Berechtigte Angst oder Hysterie? Imkern ist das neue Yoga, die Biene das neue Lieblingstier der Deutschen. Sogar Angela Merkel rief im Bundestag dazu auf, etwas gegen das Bienensterben zu unternehmen. Die Biene als Politikum. Aber geht es der Biene tatsächlich so schlecht? Von: Alexander Loos, Ralf Fischer, Jonathan Schulenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.