Tester für Pflanzenschutz-App gesucht

40€ Aufwandsentschädigung

Das junge Unternehmen Testbirds sucht Landwirte, die für einen Kunden eine neuartige App für den Pflanzenschutz testen möchte.

Ich finde die Entwicklungen der Digitalisierung im Bereich der Landwirtschaft höchst spannend und nehme selber an dieser Testreihe teil.

Gleichzeitig denke ich, dass dieser Test auch für andere Landwirtinnen und Landwirte interessant sein könnte. Ganz umsonst soll die Arbeit als Tester natürlich nicht sein und so gibt es eine Vergütung von 40€ von Testbirds, die 7 Jahre nach Unternehmensgründung nicht mehr als Start-Up gelten und bereits unternehmerisch etabliert sind.

Folgende Bedingungen sollen die Tester erfüllen:

  • konventionelle(r) Landwirt/in
  • mit Acker/Pflanzenbau
  • Entscheidungsträger beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln

Nachdem ihr auf den obigen Anmelde-Link geklickt habt, gelangt ihr zur Registrierung. Dort legt ihr ein Gerät an, auf dem ihr die neue App testen wollt. Bei den nachfolgenden Schritten begleiten Euch freundliche Testbirds-Mitarbeiter.

Nach dem Test besteht auf Wunsch die Möglichkeit, an weiteren Tests teilzunehmen.

Transparenzhinweis:

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, die mich bzw. BlogAgrar als Werber eintragen. Dadurch unterstützt ihr mich bzw. dieses Projekt!
*Werbung*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.