Totgespritzt

Zum Thema Glyphosat habe ich bisher wenig in meinem Blog berichtet. Dabei steht das Herbizid ständig in der Kritik und wird von vielen Umwelt- und Naturschützern sehr kritisch beäugt. Mein Eindruck ist, dass der Wirkstoff Glyphosat zu einem Synonym und Symbol für moderne Landwirtschaft geworden ist- genauso wie der kupierte Ringelschwanz des Schweins für die…

Continue Reading

Fakten, Fakten, Fakten zum Thema „Genmais“

Der Streit um die EU-Zulassung der gentechnisch veränderten Maissorte „1507“ geht weiter (siehe auch Genmais verhindern?). Die EU-Kommission versucht mit einem Kompromiss die Gemüter in einzelnen Mitgliedsländern zu beruhigen und stellt die Möglichkeit nationaler Alleingänge bei der Zulassung in Aussicht. Nach 10 Tagen wird die Diskussion immer sachlicher. Hervorheben möchte ich einen Beitrag des Deutschlandfunks…

Continue Reading

Lesenswert: „Glaubenskrieg um Gentechnik endete mit vorläufigem Sieg der Reaktion“

Nachdem ich gestern einen Artikel zur möglichen Zulassung einer gentechnisch veränderten Maisssorte veröffentlichte, reagierten doch viele meiner Bekannten irritiert und fragten sich, warum ich kein strikter Gegner der Gentechnik bin. Für diese und für alle, die an sachlichen Informationen zur grünen Gentechnik interessiert sind, möchte ich folgendes Interview empfehlen: Interview von Heinz Wernitznig mit Prof….

Continue Reading

Genmais verhindern?

Die EU-Zulassung von Genmais „1507“ verhindern möchte Umweltschutzorganisation BUND. Die Begründung ist nicht unbedingt sachlich formuliert: „Er produziert in jedem Teil der Pflanze permanent große Mengen eines Insektengifts, er widersteht dem Unkrautvernichtungsmittel Glufosinat, das hochgradig toxisch ist – und er soll demnächst auf Europas Feldern wachsen.“ Die „permanet großen Mengen“ kann man sicherlich bei der…

Continue Reading