Strafanzeigen von PeTA sind reine Publik Relations

Tweet des Tages von @Robertsblog Ich habe mich sehr gefreut über den Re-Tweet von Rechtsanwalt Robert Koop aus Lingen, der auch ganz fachlich die Anzeigenserie von der Tierrechtsorganisation PeTA nach Stallbränden als völlig unnötig bezeichnet. Die Tweets in Worten Robert Koop bestätigte mit diesen Worten: „Die Einschätzung von @BlogAgrar stimmt auch deshalb, weil nach jedem…

Continue Reading

Drohungen, gehackter Fernseher: Hatz auf NRW-Ministerin erreicht neue Eskalationsstufe

Wer einen landwirtschaftlichen Familienbetrieb besitzt, Schweine mästet und NRW-Landwirtschaftsministerin ist, der – ist Freiwild! Christina Schulze Föcking und ihre Familie durchleben gerade einen Horrortrip: Seit Monaten ist die Politikerin massiven Anfeindungen bei Facebook ausgesetzt. Vor einigen Tagen wurde die Familie zudem Opfer eines Hackerangriffes. Unbekannte hatten sich Zugang zum Fernseher der Familie verschafft und ein…

Continue Reading

Grüne geistige Brandstiftung? Teil 1

Grüne geistige Brandstiftung – oder wenn die moralische Feuerwehr zum Feuerteufel wird. Eine Analyse. Teil 1 – Einleitung Läuft die Internet-Kommunikation von Bündnis 90 / Die Grünen zur konventionellen Landwirtschaft auf geistige Brandstiftung hinaus? Seit mehreren Jahren verfolge ich intensiv bei Facebook, was bzw. wie die Partei kommuniziert, seit einiger Zeit auch bei Twitter. Mein…

Continue Reading

Glyphosat: Desinformationskampagne ist gefährliche geistige Brandstiftung

Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt erhält Morddrohungen- Höhepunkt und das Resultat einer jahrelangen Desinformationskampagne vieler NGOs und Politiker. Ich finde auch die Medienlandschaft sollte sich mal Gedanken machen, in wie weit sie auch zu dieser Eskalation beigetragen haben! Empört Euch! Es wird Zeit, sich darüber zu empören wie es beispielhaft Nadine Henke auf ihrer Facebookseite „Brokser Sauen“ gemacht…

Continue Reading