Agrarblogger Bernhard Barkmann vor der Tür des Bullenstalles, die mit einem großen Regenbogen verziert ist

Impressionen von der Ausstellungseröffnung

Die Ausstellung „Bäuerinnen aus Messingen“ ist gestern offiziell und feierlich im idyllischem Museumsdorf „Mühlenhof“ in Münster eröffnet worden.

Bis zum 24. Juli 2016 können die ca. 100 Fotos mit passenden Informationen und Texten besichtigt werden. Ein Ausflug, der sich lohnt, denn im Museumsdorf gibt es nicht nur die Fotoausstellung zu bewundern- auch viele weitere spannende Sachen lassen sich dort entdecken, wie die folgende Galerie andeuten soll:

Bernhard Barkmann

Related Posts

Waldumbau – Der neue heiße Scheiß?

Waldumbau – Der neue heiße Scheiß?

„Briefwechsel“ mit Katapult

„Briefwechsel“ mit Katapult

Sexismus und Landwirtschaft

Sexismus und Landwirtschaft

Guten Morgen liebe Frau Bundesumweltministerin Svenja Schulze

Guten Morgen liebe Frau Bundesumweltministerin Svenja Schulze

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 41 anderen Abonnenten an

Neueste Kommentare

Schlagwörter

Archive

Neueste Beiträge

Kategorien

Unterseiten

Wir weisen darauf hin, dass wir Google-Analytics verwenden.