Agrarblogger Bernhard Barkmann vor der Tür des Bullenstalles, die mit einem großen Regenbogen verziert ist

Ferienpassaktion auf dem Bauernhof

Bauernhof wird zum Kinderparadies

So titelte die Lingener Tagespost den Zeitungsbericht zur der Ferienpassaktion, die in der letzten Woche auf unserem Hof stattgefunden hatte.

Bauernhof in Messingen wird zum Kinderparadies. 20 Kinder lernen bei Ferienpassaktion Kälbchen kennenVeranstaltet wurde dieser Nachmittag vom landwirtschaftlichen Ortsverein Messingen mit administrativer Unterstützung seitens der Samtgemeinde Freren, die uns die Werbung und das Anmeldeverfahren abgenommen hatte.

Hier sind die Fotos zu sehen, die in der Lingener Tagespost veröffentlicht wurden
Fotocollage auf Bildern von Jessica Lehbrink, Lingener Tagespost

Plätze waren schnell ausgebucht

Apropos Anmeldung: Da wurden wir ziemlich schnell von einem großen Andrang überrascht, so dass wir die Zahl der Teilnehmerplätze verdoppelt haben- auf 20 Kinder. Trotz anfänglicher Bedenken hat das wirklich richtig gut geklappt.

Die Kinder waren alle sehr neugierig, begeisterungsfähig und haben mit großem Interesse zuerst die Hofführung mitgemacht und später gut miteinander gespielt auf dem Trampeltrecker-Parcours oder der Strohburg.

viele Programmpunkte

Folgendes „Programm“ haben wir den Kindern geboten:

  • Hoftour mit Reinschnuppern in Schweine-, Bullen und Kälberstall
  • Polaroidfoto im Kälberstall zum Mitnehmen
  • Trecker-Seil-Ziehen
  • Strohburg
  • Trampeltrecker- und Kettcar-Parcours auf der asphaltierten Siloplatte
  • Kinderschminken
  • farbiger Handabdruck am Schweinestall
  • kalte Milch und Kakao
  • selbstgemachtes Eis
  • Grillwürstchen

Auch EV1.TV war da

Neben der Regionalzeitung berichtete auch der regionale Fernsehsender EV1.tv von der Ferienpassaktion. Dabei ist dieser schöne Film herausgekommen:

Ferien(s)pass auf dem Bauernhof. Messingen: In den Sommerferien einfach mal raus aufs Land fahren und einen Tag auf dem Bauernhof verbringen. Einen solchen Kurzurlaub machten neugierige Kinder im Rahmen des Ferienpass. Einige von ihnen waren zum ersten Mal auf einem Bauernhof.
bitte anklicken

glückliche Kinder und positive Resonanz der Eltern

Ich denke, wir Landwirte vom Ortsverein Messingen werden diese Ferienpass-Aktion im nächsten Jahr wieder anbieten. Die umfangreiche positive Resonanz der Kinder und Eltern (die viele begeisterte Berichte vom Hoftag ihrer Kinder anhören durften) wird uns motivieren.

Es war ein rundum gelungener Nachmittag!

Diashow einiger Fotos in YouTube-Film

Einige Fotos von der Ferienpassaktion sind in diesem kleinen Film zusammengefasst. Die Hintergrundmusik stammt übrigens von der Band Lugaburn, dessen Sänger Thomas Schoppe aus Brümsel kommt.

Bernhard Barkmann

Landwirt und Blogger aus dem Emsland

Related Posts

Sexismus und Landwirtschaft

Sexismus und Landwirtschaft

Guten Morgen liebe Frau Bundesumweltministerin Svenja Schulze

Guten Morgen liebe Frau Bundesumweltministerin Svenja Schulze

Früher war alles besser?

Früher war alles besser?

Agrarblogger Bernhard Barkmann vor der Tür des Bullenstalles, die mit einem großen Regenbogen verziert ist

Eine Frage der Haltung

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 42 anderen Abonnenten an

Neueste Kommentare

Schlagwörter

Archive

Neueste Beiträge

Kategorien

Unterseiten

Wir weisen darauf hin, dass wir Google-Analytics verwenden.