Agrarblogger Bernhard Barkmann vor der Tür des Bullenstalles, die mit einem großen Regenbogen verziert ist

Ohne Bauern kein Wacken Open Air

Wacken_2016_HeaderMorgen beginnt das legendäre Heavy-Metal-Festival in Wacken.
75000 Besucher werden auf dem über 200 ha großen Festspielgelände rocken, feiern und campen. Ohne Bauern wäre das alles nicht möglich, sagte der Bauer Uwe Trede vor einigen Jahren der Frankfurter Rundschau:

aus der FR (2010)
aus der FR (2010)

Ich wünsche allen, die in Wacken -in welcher Form und Funktion auch immer- dabei sind, ein geiles Festival! 🙂

Bernhard Barkmann

Related Posts

Wenn die Psyche nicht mehr mitmacht

Wenn die Psyche nicht mehr mitmacht

Tierwohl, Tierwohl, Tierwohl

Tierwohl, Tierwohl, Tierwohl

Agrarblogger- gekauft und ferngelenkt?

Agrarblogger- gekauft und ferngelenkt?

Von Bienchen und Blümchen

Von Bienchen und Blümchen

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 71 anderen Abonnenten an

Neueste Kommentare

Schlagwörter

Archive

Neueste Beiträge

Kategorien

Unterseiten

Wir weisen darauf hin, dass wir Google-Analytics verwenden.