Amos Venema* zur Demo in Hannover

Am 18. September findet in Hannover eine Demonstration der Landwirte in Niedersachsen statt. Und das ist auch gut so!

Der Berufsverband und seine Mitglieder wollen ihren Unmut über die jetzige politische und finanzielle Situation zum Ausdruck bringen!

  • Ja, wir Landwirte brauchen Öffentlichkeit!

    Amos Venema
    Amos Venema
  • Ja, wir Landwirte haben das Recht wie alle anderen Berufsgruppen auch zu demonstrieren!
  • Ja, wir Landwirte brauchen das Verständnis und die Unterstützung der Verbraucher!
  • Ja, wir Landwirte brauchen das Verständnis und den Respekt der Gesellschaft für unsere Arbeit!
  • Ja, wir Landwirte brauchen das Verständnis, die Anerkennung und die Unterstützung der Politik!
  • Ja, uns Landwirte schaden sich radikalisierende Gruppen (Brüssel), die das Ansehen des Berufsstandes und das Vertrauen der Verbraucher “verletzen“! Radikalismus ist, wie man neudeutsch sagt, ein “No Go“!
  • NEIN, wir Landwirte haben eine Generalverurteilung als Umweltverschmutzer, Tierquäler und Subventionsbetrüger weder verdient, noch ist sie bei dem nachhaltigen Wirtschaften unserer Betreibe jemals in Ansätzen gerechtfertigt gewesen! Dies entspricht schlichtweg nicht der Wahrheit, auch wenn der Anschein nach den letzten TV Berichten entstehen könnte!
  • Ja, wir Landwirte müssen die Verbraucher und ihre Ängste ernst nehmen!
  • Ja, wir Landwirte müssen uns mit noch mehr Transparenz und Authentizität den Ansprüchen der heutigen Konsumgesellschaft stellen.
  • Ja, wir Landwirte müssen uns den Herausforderungen eines globalen Marktes stellen. “Denn das Rad lässt sich nun Mal nicht zurück drehen!“

    Lasst uns aufeinander zugehen:

    MITEINANDER REDEN, STATT ÜBEREINANDER!

    Liebe Verbraucher/Konsumenten fragt doch einfach die Landwirte in Eurer Nachbarschaft, wenn ihr Fragen habt!
    Oftmals sieht die Welt ganz anders aus, wenn man über das eine oder andere Problem einfach mal redet.
    Viele unserer Besuchergruppen verlassen unseren Hof nach oft spannenden Diskussionen mit einem anderen Bild der Landwirtschaft, als dem was sie vielfach aus den Medien kennen.
    Wir haben immer wieder das Gefühl, dass BEIDE Seiten durch diesen persönlichen Austausch viel voneinander lernen können!

    Öffentlichkeit, Transparenz und Authentizität sind die Mittel der Wahl für mehr Vertrauen zwischen Landwirtschaft und Gesellschaft!

 


logo_mykuhtube2* Amos Venema aus dem ostfriesischem Jemgum ist Milchviehhalter und engagiert sich sehr in der Öffentlichkeit. Für die Viedeoplatform MyKuhTube hat er bereits viele Videos produziert.

 

Über Amos Venema

* Amos Venema aus dem ostfriesischem Jemgum ist Milchviehhalter und engagiert sich sehr in der Öffentlichkeit. Für die Viedeoplatform MyKuhTube hat er bereits viele Videos produziert.

Ein Gedanke zu „Amos Venema* zur Demo in Hannover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*