Dialognetzwerk zukunftsfähige Landwirtschaft

Praktiker aus Landwirtschaft und Naturschutz beraten Landwirtschaft- & Umweltministerium Heute in der Mittagszeit habe ich die Mitteilung aus dem Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) erhalten, dass ich einer der 50 Praktiker bin, der eingeladen ist, in diesem neu gestalteten Netzwerk mitzuarbeiten. Hier die offizielle Pressemitteilung dazu mit Statements von den Ministern Cem Özdemir und Steffi Lemke: Dialognetzwerk „Zukunftsfähige…

Continue Reading

Agrargespräch: Das Video

Zusammenfassung und Aufzeichnung des Agrargesprächs “Quo vadis Agrarpolitik?” Mittlerweile ist das Agrargespräch, das am Mittwoch live gestreamt wurde, auch bei YouTube verfügbar. Video: Agrar Gespräch – Quo Vadis AgrarpolitikWelche Akzente sollte die neue Bundesregierung setzen? Zu diesem Thema diskutierten die beiden Journalisten Dirk Fisser und Jan Grossarth sowie der Landwirt und Agrarblogger Bernhard Barkmann. Große…

Continue Reading

Von wissenschaftlicher Rosinenpickerei und einer innigen Freundschaft, zwischen die kein Blatt passt

Das bei den Landwirten ungeliebte Agrarpaket liegt unverändert auf den Schreibtischen in den Bundesministerien für Landwirtschaft (BMEL) respektive Umwelt. Ungeliebt, da wichtige Anliegen des Natur- und Umweltschutzes darin verankert sind, während “das Paket für die Bauern so eng geschnürt ist, dass es vielen Betrieben die Luft zum Atmen nimmt”, bewertet BlogAgrar-Betreiber Bernhard Barkmann das Papier…

Continue Reading

Praktikernetzwerk- das zweite Treffen

Nach Schmidt folgt Julia Klöckner In der letzten Woche fand das zweite Treffen des Praktikernetzwerks in Berlin statt. Das erste Treffen fand im Sommer letzten Jahres noch mit Christian Schmidt (CSU) im Landwirtschaftsministerium statt. Nun war dessen Nachfolgerin, Julia Klöckner von der CDU unsere Gastgeberin. Frischer Wind in Berlin (Bauer Willi) Bauer Willi bat mich,…

Continue Reading

Praktiker-Netzwerk – eine bunte Truppe

Ich durfte bei dem ersten Praktikernetzwerktreffen des BMEL in Berlin teilnehmen. Bauer Willi war auch mit dabei. Im Nachgang haben wir uns intensiv über das erste Treffen unterhalten. Herausgekommen ist dabei dieser Bericht, den Willi auch in seinem Blog veröffentlichte: von Bauer Willi Am 12. Juli hatte das BMEL, allen voran Minister Schmidt zum ersten…

Continue Reading

Grünbuch-Prozess

Da ich weniger Zeit für die Bloggerei habe, lasse ich andere sprechen: Peter Seeger, Schweinehalter aus dem Odenwald fordert in seinem Blogbeitrag von vergangener Woche auf dem Internetauftritt der Agrarzeitung, dass die Landwirte sich mehr in dem Grünbuch-Prozess des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL) beschäftigen sollen und sich auch direkt an diesem beteiligen sollen. Im Grünbuch-Prozess hat ein…

Continue Reading

Die Kapitulation der Wissenschaft vor dem grünen Mainstream?

Der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik (WBA) hat dem Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) ein Gutachten zur Nutztierhaltung überreicht. Der Titel des Papiers lautet “Wege zu einer gesellschaftlich akzeptierten Nutztierhaltung” und der Inhalt ist brisant, denn die deutsche Nutztierhaltung sei in wesentlichen Teilen nicht zukunftsfähig. Sabine Leopold, Redakteurin des Fachmagazins agrarmanager kommentierte bereits gestern dazu: Um die bessere Verbraucherakzeptanz geht es…

Continue Reading

Wir machen Euch satt! – Petition

Vom 16. bis 25. Januar wird in diesem Jahr die weltweit wichtigste Messe für die Ernährungswirtschaft, die Internationale Grüne Woche, in Berlin stattfinden. Zum bereits fünften Mal rufen diverse Gegner der modernen Landwirtschaft zu einer Gegendemonstration unter dem Motto “Wir haben es Satt” auf. In diesem Jahr wird die Demo am 17. Januar durchgeführt. Untertitel:…

Continue Reading